Gasinstallation

Kochen, Backen, Heizen, Getreide trocknen, Motoren betreiben, für alles das und Vieles mehr braucht man nur Flüssiggas. Eine Energie, die nicht wassergefährdend ist, deren Verbrennung so wenige Rückstände enthält, dass sie z. B. auch bei Smog genutzt werden kann. Eine Energie, die unabhängig von Leitungsnetzen macht, die unkompliziert zu transportieren und zu lagern ist.

Flüssiggas wird insgesamt bei rund 2 000 verschiedenen Anwendungen in Landwirtschaft, Gewerbe, Industrie und in privaten Haushalten eingesetzt. Wie unkompliziert diese Energie ist? Welche hervorragenden Eigenschaften sie in Bezug auf unsere Umwelt hat?

Folgen Sie uns, wir machen Sie näher bekannt mit dieser starken Energie. Und vielleicht können wir dann auch Ihnen den einen oder anderen Wunsch erfüllen.



zurück